Leistungen

  • Eventdauer

Basic*

18,90€
18,90€
  • 3 Std.

Klettern und Dampf ablassen im Landschaftspark Duisburg-Nord. Hier können Sie erste Erfahrungen sammeln, sich auf Gebirgstouren in den Alpen vorbereiten oder einfach mal neue Erfahrungen sammeln.

Seit 1990 besitzt die Sektion Duisburg des Deutschen Alpenvereins einen eigenen Klettergarten im Landschaftspark Duisburg-Nord. Er wurde in Eigenarbeit angelegt und seither mehrfach erweitert. Der eigentliche Klettergarten entstand innerhalb der „Möllerbunker“. Als das Hüttenwerk noch in Betrieb war, wurden hier Koks und die Eisenerze zwischengelagert. Die unterschiedlich steilen Wände sowie die erhalten gebliebenen Türme und ein Klettersteig, der auch für wenig Geübte ausgelegt ist, eignen sich ideal zum Klettern und bieten nach ihrer Besteigung einen herrlichen Überblick über das umliegende Gelände. Kernstück bilden die Kletterrouten in den Bunkeranlagen.

In kleinen Gruppen unter Anleitung eines erfahrenen Klettertrainers incl. Ausrüstung haben Sie die Chance, sich zu erproben.

Klettertermine:      bitte erfragen

Landschaftspark Duisburg-Nord

Emscherstraße 71
47137 Duisburg

*Alle Preise pro Teilnehmer inkl. Mehrwertsteuer

Allgemeine Informationen:

Beginn 10:00 Uhr oder 14:00 Uhr

Klettern in kleinen Gruppen a 3 Teilnehmern im Landschaftspark Duisburg-Nord unter Anleitung eines erfahrenen Trainers. Klettertechniken, Sicherungs- und Abseilübungen sowie die Begehung des Klettersteigs sind Inhalt dieses 3-stündigen Kurses.

Durchführung:

  • Einzelpersonen oder kleine Gruppen
  • ab 6 Personen bis 9 Personen
  • Buchbar von April bis Oktober

Eventeigenschaften

Sport
Teamwork
Erlebnis